18 kleine Duette für 2 Querflöten

 14,72

FTR 29

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

(Listenpreis: € 13,50)
Artikelnummer: 60577 Kategorie:

Beschreibung

18 kleine Duette für 2 Querflöten,
Francois Devienne,
Schott FTR 29,
Francois Devienne wirkte als Flötist und Fagottist und hinterliess ein reichhaltiges kompositorisches Werk – Opern, Orchester- und Kammermusik. Auch als Lehrer war er bedeutend und unterrichtete am 1795 gegründeten Conservatoire in Paris. 1794 veröffentlichte er seine Nouvelle Methode theorique et pratique pour la flute, aus der die 18 Duette entnommen sind. Dieses Lehrwerk ist eine wichtige zeitgenössische Quelle für Phrasierung und Artikulation, und die Duette bieten – obwohl einfach in der Form und Spielbarkeit – wertvolles Übungsmaterial in den verschiedensten Stilen.
Die vorliegende Ausgabe basiert auf einem undatierten Exemplar (um 1800) der Nouvelle Methode in der Sammlung der British Library.

INHALT:
1. C-Dur
2. a-moll
3. C-Dur
4. G-Dur
5. e-moll
6. G-Dur
7. D-Dur
8. h-moll
9. D-Dur
10. A-Dur
11. fis-moll
12. A-Dur
13. F-Dur
14. d-moll
15. F-Dur
16. B-Dur
17. g-moll
18. erstes Menuett B-Dur und zweites Menuett Es-Dur


Zurück