Elementar Schule für Tuba in B

15,40

STEGMANN 23

1 vorrätig

(Listenpreis: € 23,40)
Artikelnummer: 63398 Kategorie:

Beschreibung

B a s s s c h l ü s s e l
Die Tuba ist heute aus Sinfonieorchestern, Blasorchestern und Bläserensembles nicht mehr wegzudenken.
Die Verbesserungen im Instrumentenbau und gut ausgebildete Bläser haben die Tuba, die anfangs lediglich Bassfunktionen zu erfüllen hatte, mittlerweile sogar zu einem ernstzunehmenden Soloinstrument werden lassen.
Dennoch ist die Hauptfunktion der Tuba in Orchestern und Ensembles die einer sound-and-rhythm-machine geblieben – allerdings mit Verpflichtung zu solistischen Aufgaben.
Konsequenterweise legt die vorliegende Schule deshalb zunächst besonderen Wert auf die systematische Entwicklung von Klangfülle und rhythmischer Sicherheit. Aufbauend auf dieses Tuba-typische Fundament folgen ergänzend spezielle Übungen und Stücke zur Entwicklung von Technik und natürlich Musikalität. Die zahlreichen Duette wollen das Gefühl für ein musikantisches Hauptanliegen vermitteln – das Zusammenspiel mit Anderen.

INHALT:
Geschichte der Tuba
II. Bau und Funktion der Tuba
1. Die einzelnen Teile des Instrumentes
2. Funktionelle Eigenschaften
3. Das Mundstück
III. Bläserisches Know How
1. Musikalisches Grundwissen
2. Allgemeine Voraussetzungen
3. Die richtige Haltung
4. Instrumentenpflege
5. Hilfsmittel
IV. Funktionelle Anatomie für Bläser
1. Die Atemorgane
2. Die Luftsäule
3. Die Lippen
4. Die Zunge
V. Basisübungen ohne und mit Instrument
1. Die Atmung
2. Störstellen bei der tiefen Atmung
3. Die Stütze
4. Die Lippen
5. Die Lippenschwingung („Buzzing“)
6. Lippenschwingung mit Mundstück
7. Lippenschwingung mit Instrument
B. Der Stoss
9. Die Artikulation
VI. Methodische Hinweise


Zurück