Fridolins Gitarren-Coach, CD

 16,00

N 2801

3 vorrätig (kann nachbestellt werden)

(Listenpreis: € 22,80)
Artikelnummer: 69969 Kategorie:

Beschreibung

Das clevere Lehr- und Spielbuch für Saitenstürmer (ab 8 Jahren)
Methodisch ausgewählte Lieder – konsequent kleine Schritte: Fridolins Gitarren-Coach ist ein neuer Band der beliebten Gitarrenschule, der sowohl als Spiel- und Übungsheft als auch als eigenständiges Lehrwerk benutzt werden kann. Alle, die zügig vorankommen wollen, begleitet der Gitarren-Coach von der ersten Note bis zum zweistimmigen Spiel. Dabei wird das Gitarrenspiel nach Noten wie beiläufig erlernt, denn den Schwerpunkt bilden nicht Etüden und Übungen, sondern über 100 Lieder, Folksongs und Popkompositionen. Erklärungen zu neuen Noten und musikalischen Zeichen sind auf Hinweise im Notentext reduziert und werden im Anhang des Heftes übersichtlich dargestellt.
Die begleitende CD regt zum Anhören, Üben und Mitspielen an.

Erster Teil – Lieder zum Lernen und Spielen
– Das Wiederholungszeichen
– Die g-Saite
– Die h-Saite
– Die d-Saite
– Der Ton a auf der g-Saite
– Wechselschläge und Daumenschlag
– Der Ton c auf der h-Saite
– Der 3/4-Takt
– Die punktierte halbe Note
– Der Ton d auf der h-Saite
– Die Wiederholungszeichen
– Der Auftakt
– Der Ton e auf der d-Saite
– Achtelnoten
– Die A-Saite
– Der Ton e auf der e -Saite
– Der Ton c auf der A-Saite
– Der Ton H auf der A-Seite
– Die Viertelpause
– Der Ton f auf der e -Saite
– Der Ton g auf der e -Saite
– Die Klammern 1. und 2.
– Der Ton G auf der E-Saite
– Die tiefe E-Saite
– Der Haltebogen
– Die punktierte Viertelnote
– Der Ton f auf der d-Saite
– Der Ton F auf der E-Saite
– Die halbe Pause
– Der 6/8-Takt
– Die Achtelpause
– Versetzungszeichen: Das Kreuz
– Das Kreuz als Vorzeichen
– Das b als Versetzungszeichen
– Das b als Vorzeichen
– Das Auflösungszeichen
– Sechzehntelnoten

Zweiter Teil – Zweistimmiges Spiel
– Das zweistimmige Spiel mit nachschlagender Leersaite
– Der gleichzeitige Anschlag von Melodie- und Bassstimme

Dritter Teil – Liedbegleitung
– Das Durchstreichen der Akkorde – Der Abwärtsschlag
– G-Dur-Griff
– Der a-Moll-Akkord
– Sehr einfache Akkordgriffe für C und G7
– Begleitung mit Ab- und Aufschlägen

Die Basics – theoretische Grundlagen



Lieder und Spielstücke:

Übung Nr. 1-10, Alouette,
A Pocket Trip
Asturias
Atte katte nuwa
Auf einem Baum ein Kuckuck saß
Auf hoher See
Aura Lee
Backwater Blues
Bed On The Floor
Bin aus Kuttenberg
Brüderchen komm tanz mit mir
Break Dancer
Buffalo Boy
Can The Circle Be Unbroken
Careless Love
Der Kirschenbaum
Der Kuckuck und der Esel
Der Winter ist vergangen
Die Schatten werden länger
Down By The Station
Ein Schneider fing ne Maus
Eine Taube
Emmas Walzer
Es geht ein dunkle Wolk herein
Es klappert die Mühle
Es klapperten die Klapperschlangen
Es lebt der Eisbär in Sibirien
Es war eine Mutte
Es war ein König in Thule
Eu e você
Fernseh-Song
Fing mir eine Mücke heu
Foi na loja do mestre André
Folies d Espagne
Good Morning
Going Down The Road Feeling Bad
Go Tell Aunt Rhody
Grün grün grün
Halleluja
Im A Bum
Halloween-Rap
Hes Got The Whole World In His Hands
Hickory Dickory Dock
Ich lieb die Blumen
Im Morgenrot erglüht der Osten
Kings Of Orient
Kommt ihr Brüder
Kum ba yah my Lord
La Follia
London Bridge
Meister Jakob
Michael Row The Boat Ashore
Molly Malone
Morning Has Broken
Nightloop
No se va la paloma
Nun ruhen alle Wälder
Nun wollen wir singen
Oh My Darling Clementine
Oh Susanna
Plaisir d amour
Rockabella Bounce
Rock my Soul
Sambalelé
Shady Grove
Sitzt ein kleins Vöglein im Tannenbaum
Step By Step
Så lunka vi så småningom
Tanz
Tein minä pillin pajupuusta
Ten Little Indians
The Mulberry Bush
This Old Man
Three Jolly Rogues Of Lynn
Turn the Singing Girls Around
Unten in Valtou
Vart modersmål er dejligt
Vem kan segla Vidalita
Wan Tan Spezial
Was soll das bedeuten
Weißt du wieviel Sternlein stehen
What Shall We Do With The Drunken Sailor
Wir freuen uns

Auf tiefen Saiten:
Auf der Mauer auf der Lauer
Drei Chinesen mit dem Kontrabass


Zurück