Mandolinenschule

12,40

ED 7268

1 vorrätig

(Listenpreis: € 22,90)
Artikelnummer: 61197 Kategorie:

Beschreibung

VORWORT:
Die Mandoline hat in den letzten Jahre den erfolgreichen Weg beschritten, aus der seit Beginn dieses Jahrhunderts ihr zugedachten Rolle als „Nur“- Volksinstrument auszubrechen.
Das Bewusstsein der klassischen Vergangenheit des Instrumentes und die Aufgeschlossenheit gegenüber dem zeitgenössischen Musikschaffen geben der Mandoline einen neuen künstlerischen Stellenwert. Diese veränderte Situation machte ein Schulwerk notwendig, dass auf neue Hörerwartungen eingeht und die damit verbundenen instrumentaltechnischen Forderungen berücksichtigt.
Das wichtigste Anliegen dieses Schulwerks ist, durch eine genaue Analyse der Bewegungsabläufe, vor allem der rechten Hand, zu einer guten, die Klangmöglichkeiten der Mandoline ausschöpfenden Tonbildung zu gelangen. Die Haltung der linken Hand und das Vorgehen nach Fingerstellungen soll die Beweglichkeit der Greiffinger fördern und eine saubere Tongebung selbstverständlich werden lassen.

Das frühzeitige Einbeziehen von Dynamik und Registern führt den Schüler zu einem klanglich differnzierten Spiel und vermittelt gleichzeitig das Gefühl für musikalische Ausdrucksformen.

Das Übungs- und Spielmaterial, im Einzel- und Gruppenunterricht verwendbar, ist so ausgewählt, dass es den Hörerwartungen des jungen Spielers entgegenkommt und ihn gleichzeitig mit Musik verschiedener Stilepochen vertraut macht. Darüber hinaus wurden die spieltechnischen Besonderheiten der klassischen Lehrwerke der Mandolinenmeister des 18. Jahrhunderts mit einbezogen, um zu einer stilgerechten Interpretation der Musik dieser Zeit zu führen.


Zurück