Theoriesteine 3, Blau

 23,50

Theoriesteine 3

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

(Listenpreis: € 23,50)
Artikelnummer: 70479 Kategorie:

Beschreibung

… behandeln weiterführende und ergänzende Themen wie Kirchentonarten, Septakkorde, Akkorde der Jazz- und Popularmusik, Kadenz und Transposition und geben einen ausführlichen Überblick über Formenlehre und Musikgeschichte. Zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung an Musikschulen oder die Aufnahmeprüfung an höheren Bildungseinrichtungen.

„Theoriesteine 3“ ist an alle Musikbegeisterten gerichtet, die ihre Kenntnisse der Musikkunde vertiefen möchten. Das praxisorientierte Lehrwerk wurde von einem erfahrenen niederösterreichischen MusikpädagogInnenteam zusammengestellt und präsentiert die weiterführenden Inhalte in einfacher, kompakter und verständlicher Form.

„Theoriesteine 3“ ist in drei Großkapitel eingeteilt:

Theorie – Gehörbildung – Rhythmik

Der umfassende Theorieteil behandelt ergänzende und weiterführende Themen wie C-Schlüssel, Intervalle bis zur Duodezim, Skalen wie Kirchentonarten, Pentatonik, Blues-Skala, Zwölftonreihe, Dreiklänge, Septakkorde, gängige Akkorde der Jazz- und Popularmusik, Kadenz, Transposition, einfache diatonische Modulation, Akustik, Formen- und Strukturlehre und einen kompakten Überblick der Musikgeschichte von Mittelalter bis Gegenwart. Zur Vertiefung des Gelernten sind zahlreiche Übungen im Violin- und Bassschlüssel vorhanden. Im Gehörbildungs- und Rhythmikteil wird auf unterschiedliche Art und Weise das Gehör geschult. Die beiliegenden CDs enthalten abwechslungsreiche Übungen für das Erkennen bzw. Notieren von Tonhöhenunterschieden, Intervallen, Dreiklängen, Septakkorden, Tonleitern, Melodien und Rhythmen sowie Klatsch- und Koordinationsübungen.

Das Lehrwerk ist für die Verwendung in Musikschulen, im Privatunterricht sowie im Einzel- und Gruppenunterricht geeignet.

In leicht verständlicher, kompakter Form werden die verschiedenen Themen der Musikkunde vermittelt. Zahlreiche Übungsbeispiele ermöglichen eine eigenständige Anwendung und Vertiefung des Erlernten. Das praxisorientierte Lehrwerk wurde von einem erfahrenen niederösterreichischen MusikpädagogInnenteam zusammengestellt und ist für die Verwendung in Musikschulen, im Privatunterricht sowie im Einzel- und Gruppenunterricht geeignet.

Die Fakten auf einen Blick:

für Übertrittsprüfungen an Musikschulen geeignet,
Gemäß dem österr. KOMU-Lehrplan für Musikkunde,
für Violin- und Bassschlüssel,
Strukturierter Aufbau,
Gehörbildungs- und Rhythmusschulung,
inkl. Übungs-CDs,
übersichtlich gestaltet,
liebevoll illustriert


Zurück